Skip to content

Die 3 Säulen der
VITUS Prostatakrebs Diagnostik

Moderne Diagnostik nach aktuellen wissenschaftlichen Kriterien

Regelmäßige Untersuchungen sind der beste Weg zur Früherkennungen von Gesundheitsrisiken. Auch bei Prostatakrebs, dem häufigsten Krebs bei Männern ab 45 Jahren, ist die Früherkennung mit MRT die einzig sinnvolle Art der Vorsorge. Diese Methode ist nicht nur sehr präzise, sondern auch nichtinvasiv.

Nutzen Sie unsere zukunftweisenden Technologien und Verfahren zur sicheren Früherkennung und Vorsorge.

Ist Ihr PSA-Wert erhöht oder haben Sie Beschwerden, z. B. beim Wasserlassen, besteht ein Grund zur weiteren Abklärung mittels MRT. Mit der richtigen Vorsorge lassen sich auch unnötige Biopsien oder Gewebeentnahmen vermeiden.

Sollte bei Ihnen ein Verdacht auf einen Tumor bestehen oder ein auffälliger Abtastbefund, können Sie bei uns eine sichere Diagnose erhalten.

Wir beraten Sie gerne.

1
Screening

Hochauflösendes
Prostata - MRT
Bi - Parametrisch
+
PSA

Empfohlen für / bei:

  • Die jährliche Prostatakrebsvorsorge
  • Unbekanntem PSA-Wert
  • oder „normalem“ (< 4 ng/ml) PSA-Wert
480 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ

2
Diagnostik Plus

Hochauflösendes
Prostata - MRT
Multi - Parametrisch
+
Multi - Parametrisches PSA

Empfohlen für / bei:

  • Erhöhtem (> 4 ng/ml) o. steigendem PSA-Wert
  • Schmerzen/Beschwerden beim Wasserlassen
  • Auffälligem Tastbefund
  • Active Surveillance oder bekannter Tumor
  • Mehr Sicherheit und Vermeidung unnötiger Biopsien
750 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ

3
Diagnostik Advanced

Ultrahochauflösendes
Endorektal Prostata - MRT
Multi - Parametrisch
+
Multi - Parametrisches PSA

Empfohlen für / bei:

  • Die präziseste und sicherste Diagnostik
  • Wunsch nach höchster Sicherheit
  • Abklärung vor einer Behandlung
1100 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ

Empfohlen für / bei:

  • Die jährliche Prostatakrebsvorsorge
  • Unbekanntem PSA-Wert
  • oder „normalem“ (< 4 ng/ml) PSA-Wert
480 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ

Empfohlen für / bei:

  • Erhöhtem (> 4 ng/ml) o. steigendem PSA-Wert
  • Schmerzen/Beschwerden beim Wasserlassen
  • Auffälligem Tastbefund
  • Active Surveillance oder bekannter Tumor
  • Mehr Sicherheit und Vermeidung unnötiger Biopsien
750 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ

Empfohlen für / bei:

  • Die präziseste und sicherste Diagnostik
  • Wunsch nach höchster Sicherheit
  • Abklärung vor einer Behandlung
1100 € (Selbstzahler) Privatpatienten nach GOÄ
VITUS MRT
Beispiele für eine multiparametrische Prostata-MRT

(verschiedene Patienten)

VITUS Screening
VITUS Screening
VITUS Screening
VITUS Screening