Skip to content

NanoKnife (IRE) als neue Therapiemöglichkeit bei Prostatakrebsrezidiven

Ohne Inkontinenz oder Impotenz Prostatakrebs-Rezidive erfolgreich behandeln

Können Patienten mit wiederkehrenden Prostatakrebs eine Behandlung erhalten, die den Krebs beseitigtaber die Wahrscheinlichkeit für Inkontinenz oder Impotenz minimiert? Ja, zeigen unsere neuesten Daten: Das Vitus Prostata Center hat eindrucksvolle Ergebnisse auf dem jährlichen, prestigereichen Treffen des Radiological Society of North America (RSNA) in Chicago präsentiert.

Die Daten fassten Resultate von 40 Prostatakrebs Patienten zusammen, die sich nach vorheriger Therapie mittels IRE behandeln ließen. Unter den vorangegangenen Therapien war unter anderem die Radikale Prostatektomie, Strahlentherapie und HIFU. Die Analyse der Ergebnisse ergab, dass die Therapie mittels NanoKnife in allen Fällen ohne Komplikationen möglich war, die Nebenwirkungen minimal waren und es weder Fälle von Inkontinenz gab noch eine signifikante negative Veränderung der Potenz. Ferner zeigten die Follow-up Daten über 51 Monate, dass auch das onkologische Outcome der Therapie mit nur 6 wiederauftretenden Rezidiven eine gute Basis darstellt für Patienten mit hoch-riskantem Prostatakrebs.

Lesen Sie hier eine kommentierte Zusammenfassung der präsentierten Daten (Englisch):

Die Radiological Society of North America (RSNA) ist ein internationaler Verband aus Radiologen, Medizinphysikern und anderen Fachleuten aus der Medizin mit über 54000 Mitgliedern weltweit. Die RSNA ist der Gastgeber für den jährlichen, weltgrößten und wichtigsten Radiologenkongress, der jedes Jahr in Chicago stattfindet.

Vitus Medical Online Sprechstunde

Lieber Patient,

wegen der Coronakrise erreichen uns viele Anfragen von besorgten Patienten, deren Prostata-OP abgesagt wurde, weil die Kliniken sich auf die Versorgung von Coronapatienten vorbereiten.
Deshalb beraten wir Sie auch gerne online über Behandlungsalternativen und über allgemeine Aspekte des Prostatakarzinoms.

Unter +49 (0) 69 50 5000 980 oder per E-Mail an offenbach@vitusprostata.com erhalten Sie schnell und unkompliziert einen Beratungstermin. Wir setzen uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung.

Ihr VITUS Prostatacenter Team